Montag, 15.10.2018 16:11 Uhr

Mehrwertsteuerlücke in der EU

Verantwortlicher Autor: Gerhard Rippert Brüssel, 28.09.2018, 15:25 Uhr

Brüssel [ENA] Die Europäische Kommission hat kürzlich eine Studie vorgelegt, der zufolge den EU-Mitgliedstaaten im Jahr 2016 Mehrwertsteuer-Einnahmen in Höhe von etwa 150 Mrd. EUR entgehen. Die sogenannte Mehrwertsteuerlücke entspricht der Differenz zwischen den erwarteten und den tatsächlich erzielten Einnahmen aus dem in jedem Mitgliedsland eigenständig organisierten System der Mehrwertsteuer.   [Mehr...]

Info.